Mittwoch, 14. November 2007

Excellent!

Ich habe gerade einen recht... speziellen Brief von der Uni bekommen. Der Dekan möchte mir gerne mein Zeugnis überreichen. Der Dekan. Wahhhhh! :imKreisrenn: war die erste Reaktion. Die zweite: ich zieh was Schickes an. :mehdchen: Die dritte: was, bin ich die Erste? Das ist mir suspekt. Und jetzt frage ich mich, wer da mehr Glückwünsche bekommt, ich oder der Dekan. Ist schließlich mein Abschluss. Da möchte ich auch mal im Mittelpunkt stehen.

Ganz ehrlich, ich hatte schon mit so etwas ähnlichem gerechnet. Ich bin eine der relativ wenigen, die den BA tatsächlich in sechs Semestern geschafft hat, und ich hab nebenher auch noch gearbeitet. Da kann man ruhig stolz sein. Ich finde, ich hab auch mal eine ordentliche Zeugnisübergabe verdient. Vielleicht kommt dann endlich mal der Moment, an dem ich stolz darauf sein kann, dass ich tatsächlich was geleistet habe.

BTW: Auf dem Brief stand oben was von Exzellenz-Uni drauf, weil wir uns das ja jetzt schimpfen können. Dann meine Anschrift: Herr Purslane Willis. Ick bin immer noch weiblich und heiße Will. Wehe die haben mein Zeugnis falsch ausgestellt, dann jibts Backpfeifen.