Freitag, 8. Februar 2008

Sie schmecken nach Mokka!

Hmm, Mokka. Stark, intensiv und nicht zu süß – Sie schmecken nach langen Nächten und frühen Morgenstunden. Man trifft Sie regelmäßig in Cafés, wo Sie eine Aura tiefer Gedanken verbreiten. Denn Sie haben eine Menge Grips vorzuweisen! Bekannte bezeichnen Sie als intellektuell, und das gefällt Ihnen. Sie sind tiefgründig und nachdenklich und haben ein Faible fürs akademische Umfeld. Oder zumindest den Drang und die Disziplin, Ihr Wissen zu vervollkommnen. Und was ist in langen, einsamen Nächten am Schreibtisch geeigneter als die Gesellschaft einer Tasse Mokka? Sie sind aromatisch und intensiv, ein wahrer Leckerbissen!

Dabei will ich gar nicht intellektüll sein! *quengel*

4 Kommentare:

Die Herumtreiberin hat gesagt…

Ich hab schon wieder das selbe Ergebnis wie du. Bist du mein lang verloren geglaubter Zwilling?

:suspekt:

Purslane hat gesagt…

Hmmmmmm. :zurücksuspekt: Wir müssen wohl mehr Tests machen. :ugly:

amanda james hat gesagt…

ey,ich will auch!!!*quengel* ache
,deswegen heute deine abneigung gegen alles,was an intellektuell erinnert*g*

Purslane hat gesagt…

Wie gesagt, intelligent gerne. Intellektüll - nääääh.