Freitag, 25. Juli 2008

I want to sing and dance...

Irgendwie ist mir schon den ganzen Tag nach singen und tanzen. No milk today spielte zum Frühstück, ich grinste blöd, sang "for Lorne" und sprang aus dem Bett und seitdem hats nicht mehr aufgehört. Ich sang im Theater, ich hätte beinahe in der S-Bahn gesungen. Ab morgen bin ich dann zu Haus, da kann ich die ganze Zeit singen. Und überhaupt wieder auftanken und ins Gleichgewicht kommen. Hoffe ich. Ich muss über einiges nachdenken, und irgendwie kann ich das hier nicht vernünftig. Ich denke ja eh am besten, wenn ich in Bewegung bin. Äh ja. Für kohärenteres bin ich nicht mehr fähig; im Theater wars heut stressig. Ich muss erstmal noch wat essen und dann ins Bett. Irgendwann mal. Wenn ich diese tolle CD zu Ende gehört hab. :liebe: