Montag, 29. Dezember 2008

Spelunking!

Während ich Christian Bale und Gary Oldman in Batman Begins bewundere, kann ich ja mal auch ein Lebenszeichen von mir geben. Mit Bloggen wurde über Weihnachten leider nichts, irgendwie hatte ich ständig was anderes zu tun. Mit dem Hund spazieren gehen. Weihnachtsbäume schmücken. Mit den Nachbarn Karten spielen. Meine wundervolle Weihnachtpause ist leider morgen schon wieder vorbei und ich überlege so ein bisschen, wie ich Silvester verbringe.

Ich habe definitiv keine Lust am Potsdamer Platz im Qualm zu stehen und mit Menschen anzustoßen, die ich kaum mag. Daher hoffe ich, dass sämtliche meiner Mitbewohner ausgeflogen sind, ich in Ruhe nach der Arbeit nach Haus gehen kann und mit mir allein und meinen Gedanken ins neue Jahr starten kann. Und mir vom vierten Stock aus das Mordsfeuerwerk ansehen kann. *gg* Es ist auch eine sehr bewusste Entscheidung den Jahreswechsel allein verbringen zu wollen. Also bitte kein falsches Mitleid. ;)

1 Kommentare:

amanda james hat gesagt…

schade :-( hatte gedacht, wir könnten was zusammen machen...